fbpx
BASKET

Treffen von Irving & Silver! NBA-Expansion nach Mexiko? | BASKET Update

Kyrie Irving traf sich am Dienstag mit NBA-Boss Adam Silver. Außerdem plant die Liga womöglich eine Expansion – gar in Mexiko? Alle News im neuen Update.

Expandiert die NBA nach Mexiko?

Nach dem ersten G-League Spiel in Mexiko hat die Liga angedeutet, das Land für eine Expansion in Betracht zu ziehen. Zwar stehe eine Ausweitung aktuell noch nicht zur Debatte, aber man werde definitiv an einen Punkt kommen, an dem Mexiko City für eine Franchise infrage kommt. Das erklärte NBA Deputy Commissioner Mark Tatum. Die Hallen vor Ort seien bereits auf dem Level für die Austragung von Spielen der weltbesten Basketball-Liga. Derzeit ist aber davon auszugehen, dass die Städte Seattle und Las Vegas bei einer Expansion noch etwas weiter oben auf dem Zettel der NBA stehen dürften. Das letzte Mal expandierte die Liga vor gut 18 Jahren, als die Charlotte Bobcats an den Start gegangen sind und heute als Hornets auf dem Parkett stehen.

Howard wechselt nach Taiwan

Der achtmalige NBA All-Star Dwight Howard hat für seine Karriere keine Zukunft in den USA. Der 36-Jährige hat nun einen Vertrag bei den Taoyuan Leopards in Taiwan unterschrieben. Zuletzt wurde Howard 2020 mit den Lakers NBA-Champion, bevor sein Vertrag im vergangenen Sommer dann auslief und nicht verlängert wurde. Trotz einiger Gespräche und Verhandlungen mit anderen Teams konnte Howard keine Einigung mit einer NBA-Franchise erzielen. Insgesamt stand er der Liga 1242 Mal auf dem Parkett.

Treffen von Irving und Silver

Kyrie Irving hat sich laut der Associated Press am Dienstag mit NBA-Boss Adam Silver getroffen. Der Commissioner soll sich arg enttäuscht vom Verhalten des 30-Jährigen gezeigt haben. Irving muss nun weitere Zugeständnisse für die Brooklyn Nets machen, um in den Kader zurückzukehren, nachdem er zuletzt für mindestens fünf Spiele suspendiert worden war. Weitere Medien berichten, dass Irving derzeit in Betracht ziehen soll, nicht mehr für die Nets aufzulaufen. Außerdem kursieren Gerüchte, dass Kevin Durant trotz seiner zurückgenommenen Trade-Forderung bald erneut einen Wechsel aus Brooklyn anmelden könnte. Im Osten stehen die Nets aktuell mit sieben Niederlagen aus 11 Spielen auf dem elften Tabellenplatz.

Quellen: Associated Press, TheAthletic, NBC Sports, Yahoo Sports